Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 10:00 bis 18:00 Uhr
Sa. 10:00 bis 16:00 Uhr

Der Staub der Ahnen

24,95

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

1 vorrätig

In prächtigen Bildern erweckt Felix Pestemer diese Geschichte zum Leben. Nebenbei gewährt er Einblicke in die Bräuche und Traditionen am Dia de los muertos. “Der Staub der Ahnen” stellt eine Kultur vor, in der der Tod kein Tabu ist, sondern einen festen Platz im Alltag innehat, eine Kultur, die den Tod feiert und Skelette zum Tanzen bringt.

1 vorrätig

Artikelnummer: 9783939080619 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Der “Tag der Toten” ist einer der wichtigsten Festtage in Mexiko. Dabei wird verstorbenen Angehörigen mit einer Fiesta auf dem Friedhof gedacht. Bei der Familie Rojas laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Doch auch im Jenseits bereitet man sich vor. Mit dabei der kleine Benito, der vor kurzem bei einem Autounfall ums Leben kam. Nun gehört er zum illustren Kreis der Familienangehörigen um den Zapatisten “El Negro” und den 170 Jahre alten Maskenschnitzer José Guadalupe Rojas – zu den verstorbenen Mitgliedern des Familienclans. Dieser Tage gedenken die lebenden Rojas ihrer Verstorbenen, und solange existieren die Toten weiter – ob im Himmel, im Jenseits oder in der Gruft. Erst wenn sie in Vergessenheit geraten, zerfallen sie zu Staub.

Zusätzliche Information

Autor

Felix Pestemer

Format

Softcover

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Staub der Ahnen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.